SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro

SUPROschoulder Pro - moderne Armschlinge

Für die Ruhigstellung des Schultergelenks in 15°- Abduktion

Ruhigstellung der Schulter und des Schultergelenkes in 15° Abduktion ist mit SUPROshoulder Pro, unserer unkomplizierten Schulterorthese effizient und einfach möglich. Zudem kann das Produkt rechts und links getragen werden.

Indikationen:

  • Posttraumatische und postoperative Ruhigstellung der Schulter und des Schultereckgelenks
  • Luxationen
  • Oberarmkopf- und Schaftfraktur
  • Claviculafrakturen
  • AC-Gelenksprengung
  • Ruptur der Rotatorenmanschette
  • Endoprothesen

Vorteile

Einfaches Anlegen

Weiche und stabile Lagerung

Gurtsystem mit Klettverschluss

Beidseitig anwendbar

Möglichkeit von Pendelübungen ohne Ablegen der Orthese

Alle anzeigen

Die Schultergürtel-Orthese dient zur posttraumatischen oder postoperativen Ruhigstellung der Schulter und des Schultereckgelenks in 15°- Abduktion. Der Arm wird mittels anatomischen Abduktionskissen weich und stabil gelagert. Die Armtasche der Orthese kann einseitig geöffnet werden, der Anlegevorgang wird somit vereinfacht und Pendelübungen sind dem Patienten möglich. Der integrierte Trainingsball lässt selbstständige Unterarmübungen zu.

SUPROshoulder Pro Instruktionsvideo

Für ein optimales Ergebnis: Die richtige und sichere Anwendung.

SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro: Anlegevorgang mit Größenanpassung | Schulterkonzept
SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro: Fixiergurt Option 1 an der Armtasche über rechts am Rücken | Schulterkonzept
SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro: Fixiergurt Option 2 an der Armtasche über links am Rücken | Schulterkonzept
SUPROshoulder Pro
SUPROshoulder Pro: Fixiergurt Option 3 am Brustbein | Schulterkonzept
/1

Produktbewertung

Ihre Bewertung

für SUPROshoulder Pro

OPED Gewinnspiel vom 01.06. bis 31.12.2024

Produkt-Bewertung bis zum 31.12.2024 absenden und automatisch am Gewinnspiel um drei Migros Geschenkkarten im Wert von CHF 100.00 teilnehmen. Viel Glück!

Tragekomfort

(Allgemeine Bequemlichkeit)

Stabilität und Sicherheit

(Wie gut stabilisiert die Orthese und wie sicher fühle ich mich damit?)

Alltagstauglich

(Wie gut kann ich mit der Orthese meinen Alltag meistern?)