VACOtalus

Anatomisch vorgeformte Außenschale mit hoher Steifigkeit für wirksame Stabilität gegen Umknicken.

Elastische Gurtbänder für hohen Tragekomfort

Begrenzung des Talusvorschubs durch den Talusstrap

VACO12 - Kissen für individuelle Passform im Knöchelbereich.

Natürlicher Bewegungsablauf des Fußes bleibt durch Plantar/Dorsalbewegung möglich.

VACOtalus
VACOtalus
VACOtalus
VACOtalus
VACOtalus

VACOtalus - effektive Stabilisierung und hoher Tragekomfort

Versorgung der Knöchelregion

Die Sprunggelenkorthese VACOtalus umschliesst das Sprunggelenk wie eine Bandage und hat eine komprimierende Wirkung. Damit bietet sie eine optimale Kombination aus effektiver Stabilisierung und gutem Tragekomfort.

Indikationen:
  • akute Bandverletzungen am Sprunggelenk
  • Nachbehandlung von Frakturen im Bereich des Sprunggelenks
  • Prävention von Bandläsionen am Sprunggelenk
  • Kompensation von Sprunggelenksinstabilitäten

Vorteile

Optimale Kombination aus effektiver Stabilisierung und bestem Tragekomfort

Sicherung des Behandlungserfolges

Zeitersparnis

Spürbare Einschränkung des Talusvorschubs durch den Talusstrap

Optimale Versorgung der Schwellung, da die Orthese Platz bietet

Schlankes Design, um leicht im Schuh getragen zu werden

Alle anzeigen

Die anatomisch vorgeformte Aussenschale bietet eine hohe Steifigkeit für eine wirksame Stabilisierung gegen mögliches Umknicken. Die im Meshgewebe eingebetteten VACO12 Pads sorgen für optimale Anpassung und Belüftung rund um den Knöchel und gestatten einen möglichst normalen Bewegungsablauf. Gelenkbewegungen in Supinations- und Pronations-Ebene sollen verhindert sowie der Talusvorschub eingeschränkt werden. Die Plantar-/Dorsalbewegung bleibt möglich, wodurch der normale Bewegungsablauf des Fusses beim Gehen erhalten bleibt.

VACOtalus Videoanleitung

Für ein optimales Ergebnis: Die richtige und sichere Anwendung.

VACOtalus
VACOtalus: Talusstrap abnehmen | Fußkonzept
/