SUPROhand

Hautfreundliches Material

Für die linke und rechte Hand einsetzbar

Zirkuläres Stabilisierungsband

Innenliegende dorsale & volare Verstärkungsschiene anpassbar

SUPROhand
SUPROhand

SUPROhand - stabilisierende Handgelenksorthese

Für Frakturen und Verletzungen am Handgelenk

Die Handwurzel wird fixiert, lässt aber Daumen und Langfinger frei beweglich. Durch einen ausgeklügelten Zuschnitt bietet die Handorthese eine optimale Passform und Funktion sowohl für die rechte als auch linke Hand und lässt sich individuell an Schwellungszustände anpassen.

Indikationen:
  • Radiusfrakturen postoperativ bei Osteosynthese
  • Frühfunktionelle, postoperative Nachbehandlung
  • Interimsversorgung nach Entfernung von Gipsverbänden
  • Arthrose des Handgelenks ohne OP-Indikation
  • Nach Distorsionen
  • Tendovaginitis
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Überlastungsarthropathien

Vorteile

Zeitersparnis durch einfaches und sicheres Anlegen

Sicher und Stabil

Hoher Tragekomfort

Rechts und links einsetzbar

Alle anzeigen

Durch einen ausgeklügelt anatomischen Zuschnitt bietet diese Handorthese optimale Passform und Funktion für die rechte wie die linke Hand. Die palmare (handinnenseitige) und dorsale (handrückseitige) Verstärkungsschiene von SUPROhand sowie das zirkuläre Stabilisierungsband rund um das Handgelenk ermöglichen eine optimale Teilimmobilisierung des Handgelenkes. Das leichte, atmungsaktive Material sorgt für einen angenehmen Tragekomfort.

SUPROhand Videoanleitung

Für ein optimales Ergebnis: Die richtige und sichere Anwendung.

SUPROhand

Ähnliche Produkte

Lernen Sie noch weitere OPED Produkte kennen